Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die Jagd

Aktuelle Information zu Corona und Jagd


Hier findet Ihr die aktuellen Informationen zum Thema: "Was ist für die Jagd erlaubt,was nicht?" in Bayern.

www.wildtierportal.bayern.de/corona


Informationen zum Thema ASP


Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch Richtung Deutschland. Um aktuelle Informationen, Vorgaben und Richtlinien bereit zu halten, verweisen wir hier auf weiterführende Webseiten, die ausführliches Infomaterial bereitstellen.

Bayr. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz:
ASP allgemein
ASP Rahmenplan und weitere Informationen

Friedrich-Loeffler-Institut Bundesforschungsinstitut:
FLI Monitoring ASP in Europa

Bayrischer Jagdverband:
Die Afrikanische Schweinepest


Trichinenprobenabgabe im LRA-Obernburg wieder möglich

seit 16. Juni 2020
Ab sofort können wieder Trichinenproben an der Dienststelle des Landratsamts in Obernburg abgegeben werden.
Natürlich auch dort unter den allgemein üblichen Corona-Vorgaben.

Merkblatt vom BKA zur Nachtzieltechnik

07. Juni 2020
Das Bundeskriminalamt hat ein Merkblatt zu Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsätzen herausgebracht, in dem die verschiedenen Gerätetypen näher definiert, waffenrechtlich bewertet und auf die Pflichten beim Umgang mit Nachtsichttechnik hingewiesen wird.
Download

Aufwandsentschädigung Schwarzwildbejagung

17. Mai 2020
Hier kann der bis zum 15. Juli einzureichende Antrag heruntergeladen werden.
Antrag

Allgemeinverfügung zur Erlaubnis von Nachtsichttechnik bei SW Jagd

30. April 2020
Das Landratsamt Miltenberg hat am 30.04. eine Allgemeinverfügung über die Verwendung von Nachtsichttechnik zur Bejagung von Schwarzwild zur Bekämpfung der ASP herausgegeben, die nun die Verwendung der entsprechenden Technik bis auf Widerruf erlaubt.

Die Details sind der Verfügung zu entnehmen.
Download